[wgde] Die Theorie des Sehens

avatar Jöran

In der zweiten Folge befassen wir uns mit der Theorie des Sehens

Zu Gast bei mit ist Peter Vinzens. Er erklärt uns wie wir Bilder im Fernsehen oder Filmen wahrnehmen und wie man subtil dem Betrachter eine Stimmung geben kann, die die Bilder beeinflussen. Jeder der Filme (auch sehr kurze) macht sollte diese Methoden kennen um bessere Filme machen zu können.

Peter hat in seiner aktiven Zeit recht viel gemacht, so war er Dozent an div. Unis, war Regisseur beim Hessischen Rundfunk, Author und hat als freier Journalist div Produktionen übernommen.

Links zu aktuellen Büchern:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.