“Wir armen, armen Objekte…”

avatar Pia
avatar Backo

Pia kann nicht mal versalzene Suppe zurück in die Küche schicken und Backo weiß nicht, ob er Zecken umbringen darf oder nicht. Was hat alles das mit unserem Selbstwertgefühl zu tun hat und warum rangeln wir mit unseren Mitmenschen ständig um Täter- und Opferrolle?

Prof. Dr. Gerald Hüther – Wir müssen uns zu Subjekten nicht zu Objekten machen

Dalai Lama kills a Mosquito

HAU AB! – wie können wir unsere Kinder stärken?

Wär schön, wenn wir alle erleuchtet wären…

avatar Pia
avatar Backo

Die nicht ganz heilige Drei-Themigkeit: Sind Kinder Profis in Selbstliebe? Soll Facebook für uns den Rassismus killen? Und welcher Verschwörungsmythos hilft beim Gang zum Aldi um die Ecke?

“F*** Quantity, Viva Quality!”

avatar Pia
avatar Backo

Das alte Prä-Corona-Leben klopft an die Tür und Pia muss in eine Tüte atmen. Vom Phänomen der gelöschten Kalender und von Glaubenssätzen die uns mit der Peitsche vor sich hertreiben. Ein Plädoyer für mehr auf der Couch sitzen und auf Bäume starren.

Reptilioiden, Perspektivenflexibilität und Buddha-Kinder

avatar Pia
avatar Backo

Heute ging’s heiß her. Sind eigentlich alle Meinungen erlaubt? Wo hört Perspektivenflexibilität auf? Bei Hakenkreuzen an der Wand und Dick-Pics im Netz? Was bringen wir unseren Kindern bei, um einer idealen Welt voller Mini-Buddhas näher zu kommen? Und was würde Jesper Juul dazu sagen?

Die Schimmelfolge aus der Zeitkaspel

avatar Pia
avatar Backo

“Zeitkapsel-Schimmelfolge” – Eine Folge aus der Vergangenheit. Eine Folge, als es noch kein Corona gab, Backo noch in Elternzeit war und Pia noch einen anderen Nachnamen hatte. Für 3 Monate schimmelte… äh, reifte diese Folge auf Pias Rechner herum. Worum es geht? Wer weiß das heute schon noch? Aber spannend war’s garantiert.

Happiness trotz Corona

avatar Pia
avatar Backo

Auch bei Hirnkonfekt bestimmt Corona die Themen, wir versuchen aber vor allem herauszufinden, warum das gerade auch eine spannende Zeit ist und warum man es unter einer Ivy-League Uni auch online nicht tun sollte.

Diagnose: Seele verstaucht

avatar Pia
avatar Backo

“Wer kümmert sich eigentlich um Menschen, die sich um Menschen kümmern?” Kurz vor Weihnachten geht es um emotionalen Burnout, Glaubenssätze, Sexismus, die Frauenquote… ihr wisst schon. Die kleinen Themen im Leben.

Zu Tode gejammert

avatar Pia
avatar Backo

Pia auf Droge: Recherche und Erkenntnisse zu Jammern und wie es unser Gehirn verändert. In Kurz: Wir können mit unseren Gedanken die Welt verändern. Also unsere Welt… Und was sich so zauberhaft schön anhört geht leider auch in die ungesunde Richtung: Jammern bringt uns um. Wörtlich.

Schattenmonster im Bewusstseinskeller

avatar Pia
avatar Backo

In manchen Gesprächen “klickt” es sofort mit dem Gesprächspartner. In anderen… eher nicht. Schwierig wird’s oft bei Themen wie dem Klimawandel und Co. Und eigentlich liegt es nie an den Themen über die wir reden, sondern an dem, was uns ausmacht. Von logischen Ebenen, blinden Flecken und Schattenmonstern im Bewusstseinskeller.

Jammerfasten und Geburtstagsspaß

avatar Pia
avatar Backo

Inneres Kind, kompetentes Kind, Jammerlappen, der von “Jammerfasten” so gar nix hält… Mit diesen Stimmen in uns umzugehen, die alle durcheinander quatschen, ist oft ganz schön anstrengend. Sogar ganz ohne multiple Persönlichkeitsstörung.