Übersprungshäkelung

avatar laura
avatar frieda

Shownotes

Heute haben wir für euch die Segmente

  1. Spinnzeug
  2. Strickzeug
  3. Sonstiges Faserzeug
  4. Kaufzeug
  5. Das gute Zeug

Spinnzeug

Friedas Spinnzeug
    •  Kardiertes Mallorca-Schaf versponnen für dicke Bettsocken (mit Katze)

Strickzeug

Lauras Strickzeug
    • Pamuya Tuch
Friedas Strickzeug

Sonstiges Faserzeug

Lauras sonstiges Faserzeug

Friedas sonstiges Faserzeug
    • Die Häkel-Tasche (Folgenfoto)
    • Latch Hooking: Sitzkissen a la Koel Magazin

Kaufzeug

Friedas Kaufzeug
    • Stramin
    • Seeehr viel teuren Haarkram
Lauras Kaufzeug
    • Backthermometer
    • Küchenwaage
    • Wolle für eine Decke

Das gute Zeug

Lauras gutes Zeug
    • Brot backen
    • Yoga im Wohnzimmer
Friedas gutes Zeug
    • Wieder backen
    • Die Dachterrasse und ihre Sonnenuntergänge

 

Wo ihr uns findet

3 Gedanken zu „Übersprungshäkelung

  1. Hi,
    Digitales Hörer*innentreffen könnte man ja mal ausprobieren. Ich glaube, es braucht einen strikten Rahmen dafür, sonst fällt das auseinander. Man könnte mit einer kurzen Vorstellungsrunde anfangen, analog daily standup, wer bin ich, was habe ich gerade erreicht, was sind meine Herausforderungen.
    Dann könnte man kurze lightning talks machen und abstimmen, welche man anschliessend länger hören möchte. Die lightning talks müsstet man wahrscheinlich vorher einsammeln.
    Oder so. 😉
    VG, Annette

    1. Hallo Annette,

      Mensch, du hast dir ja schon richtig Gedanken gemacht! 🙂

      Wir würden es vermutlich erstmal auf uns zu kommen lassen, aber deine Ideen für Struktur auf jeden Fall in der Hinterhand behalten. Wir sind beide grade schon recht geübt darin, mit größeren Gruppen Videozukonferenzieren und Frieda macht das mit dem moderieren ja sogar beruflich. Falls das Chaos also Überhand nehmen würde, könnten wir bei Bedarf auf jeden Fall noch ein bisschen Methodik einfließen lassen.

      Uns ging es vor allem darum ein paar Gesichter zu sehen, gemeinsam ein bisschen zu stricken und dabei ein wenig zu klönen. Wenn mehr draus wird, auch gut 🙂
      Dafür müssten aber ja überhaupt erstmal mehr als 2 Leute Interesse haben zu kommen und ob das der Fall ist, ist uns beiden grade ziemlich unklar.

      Hättest du denn zB Lust?

      Liebe Grüße aus dem Rheinland und ein frohes Osterfest,
      Laura

  2. Hallo Laura! Hallo Frieda!
    Ein Hörer*innen – Treffen finde ich eine sehr gute Idee. Das klingt sehr spannend und ich wäre gern dabei. Unter der Woche geht es gut, am Wochenende bin ich Samstags gelegentlich am arbeiten.
    Liebe Grüße aus Ostwestfalen!
    Berit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.